Aktuelles Über mich Meine Modelle Für Jäger & Kleintierzüchter

Aktuelles

2020 / 2021

2020 - 3

In diesen schwierigen Zeiten ist es wichtig, kleine Geschäfte zu unterstützen. Rufen Sie uns an - für einen Termin mit den entsprechenden Hygienevorschriften. Wir freuen uns Sie weiterhin in unserem Atelier und Wekstatt begrüßen zu können, denn wir dürfen für Service- und Dienstleistungen für Sie da sein.

Bei mir finden sie die perfekte Handwerkskunst. Qualität und Service aus meiner "Meisterhand"

 

Unsere Angebot und neue Modelle 2020

Auch in der etwas "anderen" Zeit haben wir Angebote für Sie. Auch neue Modelle wurde von mir ausgearbeitet. Oft als Wendejacke oder Mantel. So ist es zu den verschiedensten Anlässen tragbar. Bedingt durch die Hygieneregeln bitte ich sie, Ihren Besuch vorher telefonisch anzumelden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis

Lammfelle neu im Programm

med.Lammfelle

Sie können bei mir ab sofort auch medizinsch gegerbte Lammfelle für die verschiedenen Anwendungen bekommen. Die Relugangerbung wird auch medizinische Gerbung genannt, was auf den Einsatz der Felle im medizinisch, -orthopädischen Bereich verweist. Hier unterliegen die Felle strengsten hygienischen Anforderungen. Diese Felle sind mit speziellem Shampoo vollwaschbar und werden hauptsächlich als Baby- und Bettfelle eingesetzt. In der Krankenpflege haben sich Felle gegen Wundliegen, Scheuern in Rollstuhl oder als atmungsaktive, Feuchtigkeit und Wärme regulierende Unterlage bewährt. Besonders bei Menschen mit Schmerzen in Gelenken, Rheuma, Rückenschmerzen, bei Unterleibskrämpfen oder einfach "Verfrorenen" ist die wohltuende Wärme heilsam. Selbst allergische Menschen kommen oft erstaunlich gut mit Fellen, die ja nicht haarend sind, zurecht. Auch als Geschenk für Groß und Klein kommt ein Lamm- oder Schaffell immer gut an. Ein Schaffell ist also durchaus eine "Langzeitinvestition". Bei wenig Pflegeaufwand läd es jahrelang zum Wohlfühlen ein.

 

Pelz - Upcycling

Aus Lammfelljacke umgearbeitet

zu einem wärmenden Fußsack

Warum alte Pelz nicht wegwerfen ! sonder Upcycling / Recycling

- Pelz gibt die natürlichste und gesündeste Wärme und ist ein reines Naturmaterial !
- Pelz gehört zu den wunderbaren, langlebigsten Naturmaterial.

Wir machen Ihnen „aus alten“ bzw. „untragbaren“ Pelzen etwas Zeitgemäßes, Funktionelles und Cooles. Fragen sie einfach mal uns nach und schauen sie sich hier um, da gibt es ein paar Beispiele zu sehen.

 

Tag des Handwerks 2020

Tag des Handwerks 2020

Tag des Handwerks 2020

Am 19. September findet zum zehnten Mal der Tag des Handwerks statt. Und zum 10 mal ist auch die Kürschnerei Oliver Wagner mit dabei.

Wie viele Handwerksberufe gehört auch das Kürschnerhandwerk zu den sterbenden Berufen. Dem möchte Oliver Wagner, Kürschnermeister in Oberotterbach entgegenwirken. Er öffnet am Tag des Handwerks – Sa. 19.Sept. – sein Atelier und Werkstatt für Interessierte.

Bedingt durch die Corana-Lage und die bestehenden Hygienevorschriften muss der Besucher sich vorher telefonisch anmelden, daher am besten ein- oder zwei Tage vorher schon einen Termin bei Oliver Wagner (0 63 42 – 92 38 97) vereinbaren.

Er zeigt gerne was in dem Beruf benötigt wird, dazu gehört mittlerweile nicht nur die Pelzverarbeitung. Eine Hauptaufgabe des Kürschners umfasst die komplette Herstellung eines Pelzes, beginn mit dem Entwurf und Schnittherstellung, das Sortieren, Schneiden und Nähen der Felle, das Zwecken, Zusammennähen der Felle, bis zum Füttern des Pelzteils.
Wer den Beruf erlernen will muss eine Vielfalt handwerklicher Begabungen besitzen. Es ist der Sinn für Mode gefragt, dazu die Fähigkeit, Schnittmuster zu entwickeln und umzusetzen, Maß zu nehmen und sich auf einzelne Kunden mit ihren individuellen Wünschen einzustellen. Hier ist auch immer Kreativität gefordert. Man muss vor allem ein Gespür für die Schönheit und Qualität der Pelze entwickeln und dafür, wie man sie auf perfekte Weise zur Herstellung eines Kleidungsstückes verwendet. Ein Kürschner muss heute auch mit anderen Naturprodukten wie Seide und Cashmer umgehen können – wichtig für ihn alles Natur pur !

Mehr auch unter www.kuerschnerei-wagner.de bzw. www.handwerk.de

 


Die Rheinpfalz - Presse

Die Rheinpfalz

21.10.2019

Zu meinem 10-jährigen Jubiläum gab es am 21.Okt einen Bericht in der Südpfalzausgabe von "Die Rheinpfalz"

"Kürschnerhandwerk hat es schwer"

...........

Im SWR-Hörfunk gab es zum Jubiläum ein Interview mit mir unter der Ruprik "Aussterbendes Handwerk Kürschnermeister"

 

Aktuelle Mode ...

10 Jahre - Kürschnerei Wagner

2019 ist ein besonders Jahr - 10 Jahre Kürschnerei Oliver Wagner. Da gibt es die ein oder andere Überraschung.

Hier schon die Termine für Veranstaltungen zum vormerken:

9. & 10. Juni - Tag der offenen Tür zum Weinfest (von 13.oo bis 18.oo Uhr)

21.Sept. - Tag des Handwerks (von 13.oo bis 18.oo Uhr)

29.Sept. - Tag der offenen Tür zum Weinfest (von 13.oo bis 18.oo Uhr)

2. & 3. Adventswochenende - auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Bergzabern

10 Jahre Kürschnerei Oliver Wagner

Heute "Pelzrecycling"

Sie haben eine älteren Pelz ?
... und er ist in die Jahre gekommen ?
... oder der Schnitt ist unmodern, er ist zu schwer oder farblich langweilig?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne was man daraus alles machen kann.

In unserem Handwerk gehört das umarbeiten bzw. recycling zur täglichen Arbeit. Pelzkleidung ist bei richtiger Lagerung sehr lange haltbar und lässt sich immer wieder modisch umarbeiten. So erhält zum Beispiel ein Erbstück aus Pelz einen modischen Look als Pelztasche oder Pelzweste. Durch neue Verarbeitungstechniken wie z.B. rupfen oder scheren kann man die Pelzteile oft leichter und weicher machen und durch färben entsteht ein völlig neue Optik.
So haben wir in den letzten Monaten zum Beispiel aus einem älteren Wolfmantel eine modische Weste mit Leder, oder aus einem Nerzmantel durch scheren und fäben ein Innenfutter für einen Parka umgearbeitet. Auch kann aus zwei älteren Blaufuchsjacken eine schöne Felldecke entstehen. Es gibt viele Möglichkeiten ein älteren Pelz wieder zum Leben zu erwecken.

Wir bearbeitet auch "Recycling"-Felle. So kann zum Beispiel Omas Nerzmantel geschoren und eingefärbt werden. Das ist auch eine Form von "Nachhaltigkeit". Man bedenke das die Herrstellung von Webpelze noch Synthetikjacken nicht besonders umweltfreundlich ist. Ihre Herstellung kostet viel Energie. Zudem sind sie schlecht zu entsorgen: Die synthetischen Fasern brauchen unendlich lange, bis sie verrotten... ein Pelz hält sehr lange und ist ein Naturprodukt.

Wir beraten Sie gerne und sie erhalten beste Qualität aus Meisterhand !


Der Bayrische Rundfunk zeigt mit dem kleinen Film einen Einblick in unser Kürschner - Handwerk. Es wird die Pelzverwertung aus der Jagd und Kleintierzicht angesprochen und ebenso gezeigt was man alles aus älteren Pelzen machen kann.

-> neuen Ideen beim Pelz-Recycling <-

Auch bei mir ist dies alles möglich, kommen sie in meine Werkstatt und schauen sich um !



Rotfuchsfelle aus der eigenen Jagd

Speziell für die Jäger bieten wir die Verarbeitung ihr Felle aus eigener Jagd an, anstatt diese ungenutzt wegzuwerfen. Vor allem Rotfuchs aus Jagd und Fang verarbeiten wir seit Jahren für unsere Jagdkundschaft zu Decken, Kissen, Westen, Jacken, Mützen, Muffs, Jagdtaschen und vielem mehr. Sprechen Sie uns an,wir machen Ihnen unverbindlich ein Angebot.

Ein Beitrag zum Artenschutz

Es gibt viele Bespiele was man aus Rotfuchsfellen alles machen kann ... von "Jagd & Hund" - Magazin gibt es den "Red-Fox-Award" an dem Kürschner ihre Ideen zeigen.





Sie haben eine Idee .... Sprechen sie uns einfach an !

Natürlich verarbeiten wir z.B. auch Kaninchenfell aus ihrer eigenen Kleintierzucht.